Ungeeignet, Stein, Kalk, vermauern, Lehmstein

06.09.2010



Hallo ich muß am Haus einige Gefache ausmauern, welchen Stein , Ziegel kann ,darf ich nehmen ? silke schuchardt



Z. B.



einen Lehmstein.



Der Stein ist variabel



bloss beim Mörtel sollten Sie entweder Lehmmörtel oder Luftkalkmörtel nehmen.

FK



Ungeeignet



sind alle hart gebrannten Klinker. Ansonst fast freie Auswahl ;-)). Und wie schon gesagt, Lehm oder Kalkmörtel zum vermauern und zum Verfugen TrassKalkMörtel oder Kalkputz aussen, optisch passend zum Rest.
MfG
dasMaurer



ungeeignet?



Warum sind Klinker ungeeignet?
und
warum sollte man mit Trasskalk verfugen?

FK



Und warum sollte man einen Lehmstein



mit Kalk vermauern?



Hart



gebrannte Klinker nehmen kein Wasser auf, sind also nicht kapillar leitfähig und somit dem Fachwerk nicht bekömmlich.
Und mit Trasskalk verfugen wegen der Farbe, der "brave Deutsche" mag nun mal ´ne graue Fuge (vielleicht genetisch bedingt ;-)).)
Und Lehmsteine mit Kalk vermauern geht, macht aber nicht unbedingt Sinn. Obwohl sinnlose Dinge zu tun, inzwischen auch eine bedeutsame deutsche Tugend geworden ist, zumindest in der Politik ;-)).
MfG
dasMaurer