Typische fachwerkbauweise in den 80er jahren

20.02.2016



Hallo Community,

Ich habe eine sehr allgemeine Frage, hoffe trotzdem dennoch auf einige Infos von euch.
Wisst ihr wie der Fachwerksaufbau und die Dämmung bei Fachwerk-Häusern war, die Mitte der 80er Jahre typischerweise in Süddeutschland gebaut wurden (also sichtbare Balken mit weiß verputzter Ausfachung)?

Und wo kann man fachkundige Beratung bekommen, falls so ein Hauskauf ansteht. Ich denke, da gibt es sicherlich mehr zu bedenken als bei Häusern, die klassisch massiv gebaut worden sind, oder?
Grüße Fabian



Es gibt keine



typische Fachwerkbauweise aus den 80er Jahren.

Siehe auch https://de.wikipedia.org/wiki/Fachwerkhaus

Grüße





Danke für die Antwort,
Was ist denn der typische Energieverbrauch eines solchen Hauses? Ich gehe davon aus, dass es quasi keine Dämmung gibt, oder

Gruß Fabian