Wann ist ein Kalkanstrich "trocken"?

31.08.2006



Mein Mann hat in unserem Haus alle Wände mit Kalk gestrichen. Nun soll eine Schrankwand er-neuert werden. Die Wand hinter dem alten Schrank muss gestrichen, also gekalkt werden. Da mein Mann verstorben ist, stand ich vor einem Problem. Wie geht das? Aber dank den guten Informationen hier in diesem Forum ist es mir heute ganz gut gelungen, glaube ich. Ich bin jedenfalls zufrieden. Kann mir nun jemand meine aktuelle Frage beantworten: Wie lange muss die Farbe trocknen und abbinden, wie lange muss ich warten, bis ich wieder einen wandbedeckenden Schrank davor stellen kann?
Vielen Dank im Voraus für Ihre Auskünfte und Hilfen
Monika



Trocknen



Hallo !

Die Kalkfarbe ist, je nach Untergrund, innerhalb von wenigen Stunden trocken. Heute Streichen und morgen den Schrank aufstellen sollte also kein Problem sein. Am einfachsten eine fertige Kalkfarbe, z.B. von Kreidezeit oder Keimfarben, nehmen, dann geht auch nichts schief.

Viel Spaß,
Karsten