treppenauge, hier statisch, eingezeichnet




hallo zusammen,

plane einen Aufgang in unserer scheune.
vorhanden ist eine Kappendecke (24 cm). T-träger sind 18 cm hoch
und darüber liegen 6 cm estrichboden. treppenauge soll
genau da sein, wo die rote linie eingezeichnet ist (siehe foto).
das jetzige Loch soll wieder zugemauert werden.

kann man das treppenauge (ca. 2 x 0,70 cm)
ohne weiteres rausstemmen oder muss man hier
statisch was beachten?

besten dank schon mal im voraus für tipps.



Ein Abbruch



der Ausmauerung von Kappendecken, besonders im Feldbereich ist immer problematisch.

Eine Hinzuziehung eines Statikers ist hier zwingend notwendig.

Grüße, Gerhard



auch ohne statiker machbar?



heute morgen war ein Maurer da. der meinte: Loch rechts wieder
als kappe ausmauern. und das zu öffnende feld vorn und hinten zusätzlich in der breite sichern. zb mit 18x18 cm eichenbalken.

danke an gerhard für die info. geht es aber auch ohne statiker?
wenn ja, reichen die zwei Balken vorn und hinten?



Ohne Statiker



Wenn die Stahlträger nicht zu stark verrostet sind, ja.

In der Regel sind diese, besonders im unteren Steg-Flanschbereich meist durchgerostet und haben in y-Richtung nur noch wenig Tragfähigkeit.

Beim Abbruch der Treppenöffnung bitte alle Träger in der Mitte unterstützen.

Grüße, Gerhard



erfahrung mit kappendecken?



müsste nochmal nachsehen.
aber eigentlich sind die Träger noch gut in schuss.
decke an den trägern absprießen --- ist klar.
wird gemacht.
danke nochmal an gerhard.

müssen wir noch was beachten?
hat hier jemand im forum ähnliches schon gemacht?



Einen



Durchbruch von 2x0,7 cm halte ich für völlig problemlos, aber wer soll da durchpassen? ;-)
Sorry, nciht böse gemeint! :-)



richtiges maß



gemeint war natürlich 200 x 70 cm
;)

sorry für die falsche angabe.
aber auf dem foto hätte man es erkennen können.



Kappendecke



Hallo bo,
Wenn Sie dieses Loch brechen wollen, müssen Sie zuerst die Nachbarkappen als Scheibe ausbilden. Das geht am besten mit Gewindestangen in den Drittelspunkten der Nachbarkappen.

viele Grüße



drittelspunkten?



hallo robert,

danke für den tipp.
aber wie kann ich mir das praktisch vorstellen?

nachbarkappe rechts (mit jetzigen ausstiegsloch)
ist klar. aber links ist ja ne Mauer dazwischen.

wie, wo und womit soll ich genau die stangen anbringen?

gruss,
bo



Klar



sieht man das im Bild, der Einheitendreher war nur einfach zu schön um ihn unkommentiert zu lassen!



einheitendreher ...



aber eine kellergassenkatze hätte da evtl. druchgepasst ... ;)



Höchstens



eine Maus und selbst die nur knapp! :-)