Trennfuge

18.07.2021 Matze


Ich habe vor unser neues Haus an die bestehende Fachwerkscheune zu bauen.
Welches Material nutze ich als trennung zwischen ytongwand und dem fachwerk?
30ger Steinwolle?



Re: Trennfuge



"Welches Material nutze ich als trennung zwischen ytongwand und dem fachwerk?"
Am Besten ist ein 5-6 cm breiten Luftspalt, der von oben regendicht ist (das Dach den Neubaus press an die Scheune dran bauen und abdichten) und von den Seiten mit Lochblech/Lüftungsgitter verschlossen wird um Mitbewohner fern zu halten, aber gleichzeitig ein permanentes Austrocknen des Spaltes garantiert.
Steinwolle ist so ziemlich das schlechtestes was du in dem Fall verwenden solltest. Wenn die mal feucht geworden ist, dauert es ewig bis sie wieder getrocknet ist! Derweil vergammelt das Fachwerk und die Pilze sprießen!!!