translozierung

25.08.2002 privat



einen guten tag wünscht fam. weyers/gedamke.
unsere frage wäre,hat irgend jemand schon mal eine Translozierung gemacht. ist soetwas technich/finanziel für eine privatperson machbar? welcher aufwand wäre es?,gibt es firmen die sich speziallisiert haben,auf translozierung?
vielen dank im voraus fam.weyers/gedamke



Tranzlozierung



Hallo Wir kennen jemanden der Euch eventuell weiterhelfen kann.Der Mann ist seit jahrzehnten im Fachwerkbau tätig und hat sicherlich Erfahrungen in diesem bereich.Hier die Homepage
http://www.lindenbrauhaus.de
Ich hoffe ihnen damit ein wenig weiterhelfen zu können.Viele grüße Uwe Finkhaus.



Translozierung



Wir haben bereits eine Translozierung eines Fachwerkhauses für eine Privatperson durchgeführt...siehe www.fachwerk-inspektion.de

Vielen Dank



translozierung



Liebe Familie Weyers/Gedamke,

ich habe Ihre Anfrage mehr oder weniger zufällig gelesen und glaube, daß ich Ihnen recht gut weiterhelfen kann.

Wir beschäftigen uns seit über zwanzig Jahren mit der Restaurierung historischer Bauten und haben bereits mehrere historische Fachwerkhäuser transloziert - zuletzt das Filmhaus für Edgar Reitz' Fernsehepos HEIMAT 3.

Bitte sehen Sie sich doch unsere Website www.arsligni.de an und schreiben mir eine mail oder rufen mich an.

Ich freue mich auf Ihre Nachricht.

Freundliche Grüße


Uwe Rumeney
ARS LIGNI GMBH