Wannenträger

03.09.2007



Hallo,
wir haben eine Acryl-Ovalwanne (Sanitop Wingenrot "Nevada") gekauft (mit Füßen) und möchten nun einen Wannenträger (Verkleidung) anfertigen.

Meine Frage an die Sanitärfachleute: Muss dieser Träger wirklich tragen (die Wanne hat ja Füße) oder ist das dann wirklich nur eine optische Verkleidung?

Müssen wir also was stabiles (Gasbeton) nehmen oder reicht Styropor?

Leider haben wir vom Hersteller noch keine Antwort bekommen....


Viele Grüße
Andrea



Füße vs. Träger



Also entweder die Wanne "liegt" im passgenauen Wannenträger (Styropor/Verkleidung) oder sie steht auf den mitgelieferten Füßen; verm. Scherenartig o.ä.

Beides geht nicht. Auf einen Wannenträger kann ich direkt fliesen, wenn ich die Füße verwende muss ich entweder eine passgenaue Verkleidung des Herstellers kaufen, oder abmauern.

Gruß aus Wiesbaden,

Christoph Kornmayer