Behandlung der Eisenträger des Gewölbes

23.03.2011



Hallo,
mich beschäftigt gegenwärtig die Frage, wie man die Eisenträger des Gewölbes langlebig behandelt. In einem Teil des Gewölbes soll das Bad hergerichtet werden. Die Gewölbedecke soll neu verputzt werden und die Eisenträgerköpfe sichtbar erhalten bleiben. Durch den Anfall erhöhter Luftfeuchte in einem Badezimmer vermute ich eine sichtbare Korrosion der Träger. Wie kann man dem Wirkungsvoll entgegen wirken?



Owatrol



Gruss, Boris



Leinöl mit Naturharzen, bzw. mit Eisenglimmer....



Kreidezeit hat z.B. mit seiner Rostschutzfarbe den Vogel in Sachen Rostschutz im Beisein von den großen Chemiebuden abgeschossen.

Aber auch Natural bietet einen Naturharzlack an, der ausreichend schützt: Naturöle und Naturharze.

Grüße aus Frangn

Frank von Natural-Farben.de