Der Topf der Europäischen Union

08.02.2005


Entschuldigen Sie bitte, ich habe da mal eine Frage:

Ich suche noch nach dem sogenannten "Topf" für Denkmalförderung der EU. Es soll ihn geben, dessen bin ich mir sicher. 15% Zuschuß, aber nur, wenn man jemand kennt, der einen kennt.

Gibt es hier in diesem Forum einen, der einen kennt ?

gez. ein Denkmalgeschädigter





Hallo Volker Hoffmann, entschuldigen müssen Sie sich nicht.
Das derzeit laufende EU-Förderprogramm für den eher Ländlichen Raum heißt: LEADER plus. Die Anmeldefrist war schon und hatte mit bisher ungewöhnlich vielen Anmeldekriterien zu tun. Ich kenne Leute, die davon profitieren, aber vielleicht auch nicht alle Tricks & Türen verraten.
Zur Höhe des Fördersatzes kann ich z.Z. nichts sagen. Projekte werden seitens der EU auch nur dann gefördert, wenn ein gemeinnütziges, soziales und für den Ort oder Region öffentlichkeitswirksames Anliegen dahinter steht.
Schreiben Sie mal etwas mehr über sich selbst und warum Sie ein "Denkmalgeschädigter" sind.?!
Nachdenkliche Grüße
D.Fr.





Herr Fröhlich,

vorab erst mal Dank für Ihren Hinweis, über den ich mich an anderer Stelle weiter informieren werde.
Über mich ist nichts zu sagen, eher über das Haus und die Zusammenhänge und Architektenschaft und Landesdenkmalpflege und Sanierungskosten und Städtebausanierung und Zuschußpflicht .... alles nur detailiert verstehbare Angelegenheiten, deren Umfang ich den Lesern in diesem Forum nur zumuten kann, wenn Sie kurz und prägnant sind. Daran arbeite ich.

freundlicher Gruß an Sie
Volker Hoffmann