Schallübertragung mit Tonrohren

27.02.2010



Hallo,
ich plane gerade einen Sinnesgarten, bei einer Station soll das Plätschergeräusch eines kleinen Bachlaufs mit einem großen Metall- oder Tontrichter, je nach dem, aufgefangen werden, ca. 20m unterirdisch durch ein Rohr geleitet werden und dann an anderer Stelle herauskommen. Meine Frage ist jetzt, ob das mit im Baumarkt erhältlichen Tonrohren möglich ist? Oder ob jemand vielleicht eine andere Idee hat?



Tonrohre



Wenn Sie dem Rohr die Möglichkeit nehmen, zu schwingen, indem Sie es dick einbauen, wird sich sicher nichts tun. Vielleicht springt eine Ratte vor Schreck heraus.

Grüße