Toleranz, Objekt, Montage, Linie, Fenstereinbau

04.05.2009



Hallo Wieviel Toleranz ist bei der Fenstermontage zulässig
im Bezug auf waagerechte und senkrechte Montage?





Hallo Sabrina,

wieviel Toleranz da zulässig ist, kann ich dir auch nicht sagen.
Letzendlich hängt es meiner Meinung nach aber auch vom Objekt ab.
Wenn es sich um ein altes "schiefes" Fachwerkhaus handelt, sehen gerade eingebaute Fenster manchmal sehr eigenartig bis schrecklich aus.

Machmal ist da ein "schief" eingebautes Fenster wesentlich ansprechender uns sieht sogar "gerader" aus als ein gerade eingebautes Fenster!

Ist, wie gesagt, vom Objekt abhängig, wie ich meine.

Gruß
Martin



Fenstereinbau



Hallo,

zwar gibt es eine Norm über "Toleranzen im Hochbau" (googeln), die zieht aber nur bei ansonsten normgerechten verhältnissen. Sonst zählt in jedem Fall in erster Linie die Optik.

Grüße vom Niederrhein





In erster Linie geht es darum, dass die Funktionsfähigkeit der Elemente auf Dauer gegeben ist. Generell müssen diese Teile lot- und fluchtgerecht eingebaut werden und das erlaubt nur geringe Abweichungen.

Grüße,
Peter



Schiefe Fenster



Da hat der Martin recht. anbei ein Beispiel mit "schief" gefertigten Fenstern, die auch "schief" also dem Fachwerk folgend eingebaut wurden.





Das war die Frage:

>Hallo Wieviel Toleranz ist bei der Fenstermontage zulässig
im Bezug auf waagerechte und senkrechte Montage?<