Pilze?




Hallo,

habe da mal eine Frage, vielleicht hat die Art Pilz auch jemand von Euch schonmal gehabt. (Bild habe ich z.Zt. noch nicht).

Es ist ein weislicher Pilz, sieht aus am Anfang wie ein Finger vom Verbandskastenhandschuh, am Schluss ist der Stil unten Dicker, als oben und nahezu durchsichtig bis Hautfarben, der Kopf weis und die Lamellen schwarz und verfällt ein wenig. Größe ca. 10 cm. Wachsen tun die bei uns an der Kellerdecke. Dort wo der Wasserschaden war zwischen den Holzsparren und den Balken, wo sich der Lehm mit dem Stroh verbindet. Bisher habe ich nur 2 gefunden, aber ich denke, da kommen noch welche.

Habe keine Ahnung was das ist, hatte erst auf Knollenblätterpilz gedacht, aber ist scheinbar doch keiner, aber ein Steinpilz oder Champignon ist es auch nicht.

Weis halt jetzt nicht, wie schlimm es ist und ob dies ein giftiger Pilz ist, was die Sporen angeht. Vielleicht erkennt jemand die Beschreibung und hätte ein Bild als Vergleich.

Gruss Andreas



Evtl. Schopftintling?


Evtl. Schopftintling?

Habe mal nachgeschaut und habe da auch was gefunden, das dem sehr nahe kommt. Dann wäre der Pilz essbar, aber die Frage ist, wie gefährlich ist er (die Sporen) wenn er im Keller wächst?

Vielleicht kennt jemand den oder hat Erfahrung damit?!

Gruss Andreas



Tintlingsart



ja, das ist ein Tintling. Kommt in Gebäuden nur vor, wenn es dauend durchregnet.



Schopftintling



jung (Hüte geschlossen kein schwarz) eßbar und sehr gut.
beim Pflücken nur die Hüte abdrehen, Stiele stehen lassen, nur mit Löschpapier abreiben und in Olivenöl als ganzen Hut in der Pfanne schwach dünsten. Auf einer ovalen Platte mehrere Hüte anrichten ! Immer noch eine Vorspeise, die ankommt. Ich esse sie mit frischem Brot und ohne sonstige Zutaten.

Guten Appetit !

PS: Rezept bezieht sich auf das Bild. Was Sie da an der Decke haben ist irgendwas anderes, aber leider kann ich keine Pilze nach Text bestimmen.



Pilze?



Hallo!

Wie schnell entwickeln sich die Art von Pilzen? Vorgestern Abend hatte gerade mal einer den Kopf rausgestreckt, ca. 3 cm, gestern Abend war der 5 cm lang, hatte schon einen schwärzlich, bis grünlichen Kopf und daneben haben weitere 5 Köpfe rausgeschaut. Der größte hatte gestern Abend schon keinen Kopf mehr! Geht das so schnell?

Gruss Andreas



kurzes leben



Das geht sehr schnell. Nach 1-2 Tagen zerfällt der Fruchtstand . Dann wird er schmierig schwarz = Tintling.