Terrazzo- Boden, wie fliesen?

23.09.2005



Hallo, ich bin in einer Mietswohnung, die Lösung muss also nicht für die Ewigkeit sein...
Ich möchte über einen ganz hässlichen Terrazzo- Boden Fliesen legen, war eben bei Obi, die meinten Quartzbrücke sei das richtige Material zum Grundieren, was meint Ihr?
Danke



Hinweis



Ich weiß nicht, ob Du es schon wußtest.......

Die meisten Menschen die hier Schreiben gehen eher sorgfältig mit den Häusern um.

Wenn Du was machen willst, was nicht von Dauer ist und nur für eine Mietswohnung ist ("Ist ja nicht mein Haus, Schißegal"), dann mach doch einfach das OBI Zeug drauf. Dann hast Du genau das was Du wolltest oder besser.
Somit hast Du Dir die Frage selber beantwortet.

Ich erlaube mir, mitdenkend, nur folgenden praktischen Hinweis: Es ist gut, daß Du Deinen Namen und Adresse verbirgst. So bekommst Du weiterhin Wohnungsangebote von treuglaubenden Vermietern.



Oh weh mich schmerzt es!!!



Ich bin überglücklich einen Terrazzoboden zu haben. Und wenn er Kratzer hat so sind dies Zeichen der Zeit.´
Das Wort Baumarkt und Chemie ruft bei mir äußerste Vorsicht, Mißtrauen und ein ungutes Gefühl gegenüber den Aussagen der Verkäufer hervor.



In den Relati-hieven,



lagen sie und schlie-hiefen...
Hallo miteinander,
wenn´s denn als unschön empfunden wird, wozu jeder ein Recht haben sollte, dann möchte ich vorschlagen mit einer Entkopplungsmatte zu arbeiten, denn dieses ist dann reversiebel und es gibt keinen Streß mit dem Vermieter und dem Untergrund.
salomonische Grüße
Lukas



@Lukas



und dafür gibts 3 Punkte! Sehr weise.

Ziehe meine Hut!