Alte Kacheln reparieren C. Teichert Meissen

14.08.2005



Hallo Gemeinde..........
ich habe diverse wunderschöne Kacheln und auch die Krone eines alten Kachelofens retten können.
Leider sind einige Stellen abgeplatzt.
Frage. Wie kann man die "reparieren"
DANKE

Gruß
Helmut
Ps. einige Kacheln könnte ich sogar noch abgeben.



Stempeleindruck. C. Teichert Meissen



der Eindruck auf den Kacheln ist C. Teichert Meissen und bei anderen Eilenberg & Co, Lissen-Osterfeld. Kann jemand dafür eine ungefähre Zeitbestimmung geben? Bei Goggle finde ich nicht´viel drüber.
Gruß
Helmut



zu



c. teichert

http://www.jugendstilfliesen.de/fliesen/3_gestern/s3_them_6/teich.htm

(der mann heißt christian, wenn's das googeln erleichtert)

eine "reine" jugendsilfliese scheint das aber nicht, dafür ist sie zu historisierend. sie könnte aus einer frühen phase der teichert-werke (vor 1900) sein.

rstaurieren stelle ich mir einigermaßen schwierig vor - die glasur erhält ja durch den Brand ihre tiefe und Verbindung mit der keramik, aber ein Restaurator kann ihnen da mehr sagen. vermutlich dürfte daskosten-nutzen-verhältnis nicht so besonders ausfallen, letztlich ist es industrielle massenware, wenn auch ganz nette.



Alte Kachel gesucht



Hallo,
ich habe gerade Ihre Kachel im Internet entdeckt. Ich beabsichtige einen alten Kachelofen aufzubauen, der genau aus Ihren Kacheln aufgebaut ist. Leider ist uns beim Abbau eine Eckkachel kaputtgegangen. Vielleicht lesen Sie diesen Text noch und können mir antworten. Ich suche dringend eine Eckkachel.
Mit freundl. Gruß
Holzwurm




Schon gelesen?

Holzaußenwand