teer bitum entf.

20.06.2005 Abarta


Hallo,,,,,

Mich würde mal interessieren (wie bekommt man Bitum teer kosten günstig von den Fachwerkbalken runter ….


Mit freundlichen Grüßen





weiss nicht ob das überhaupt geht?

der bitumen ist, wenn heiss aufgetragen doch in der regel in das Holz eingezogen und somit nie restlos entfernbar von der oberfläche

ausser man hobelt die Balken nach dem entfernen des teers mit gasbrenner noch ab

die arbeit mit gasbrenner ist sicher nicht ungefährlich (brandgefahr) und vermutlich auch ziemlich gesundheitsschädlich

und ob der balken danach noch die gewünschte qualität und Festigkeit hat bezweifele ich ebenfalls

gruss aus münster



Bitumenanstrich entfernen



Möglichst in Eigenleistung.

- Einhandwinkelschleifer
- flexibler Schleifteller
- zunächst Schleifscheiben mit sehr grober Körnung ( K 16 )
- geringe Drehzahl ( ausprobieren )
- später feinere Schleifkörper ( max. K 60 )
- nicht zu fein Schleifen ! - wegen besserer Anstrichhaftung
-
Arbeitsschutz :
- Schutzbrille
- Gehörschutz
- Staubmaske
-
Sicher, es werden viele Schleifscheiben gebraucht.
-
Bei Bitumen keinesfalls mit einem Heißluftgerät arbeiten !
-
Viel Erfolg wünscht

A. Milling



teer bitum entf.



Das ist doch mal ein tipp .

Gib es eigentlich nicht so ein abstrahl gerät mit (sand oder irgendetwas anderes).
Und Woran kann ich es erkennen ob es teer oder bitum ist.


Vielen dank für die antworten



Teer oder Bitum ?



- werden bei Erwärmung flüssig und ziehen u. U. noch tiefer ein.
Farbanstriche bilden Blasen bei Erwärmung.
Einfach mal Proben durchführen.
Abstrahlen macht sehr viel Dreck und die weichen Jahrringe des Holzes werden ausgeschliffen.

Probieren geht über studieren!
- Falls es dann ev. doch nur Farbanstriche sein sollten,
könnte es auch mit einem Heißluftgerät , einem Spachtel
und einer Drahtbürste gehen.
Also :
Versuch macht kluch !
-
Gutes Gelingen !
A. Milling



Teer und Bitumenentfernung


Teer und Bitumenentfernung

Hallo...Ihre Frage zum Thema Teer und Bitumenentfernung
Teer sowie Bitumen lassen sich Herrvorragend im Rotec-Heißdampfverfahren entfernen.
Bei Bedarf könnte ich Ihnen ein Angebot unterbreiten

Gruß Peter Schneider



Strahlen mit Glassand (Microlat)


Strahlen mit Glassand (Microlat)

Hat bei uns bei Eichenständerbalken in einem alten Kornspeicher geklappt. Siehe Internetseite microlat.de.

Die auf dem Foto abgebildten senkrechten Stile waren bis in eine Höhe von 2m mit Teer beschichtet. Dass dunkle Eichenholz ist jetzt völlig sauber. Die Deckenbalken sind Nadelholz und deswegen heller.

Gruss Eckard



P.S. Microlat



Ich hatte meine Erfahrungen mit dem Verfahren im Forum bereits einmal erläutert (Vor-Nachteile)

Bei Suche oben rechts bitte Glassand eingeben. Dann kommt der Beitrag.


Die dort dann angegebenen weiterführenden Links führen jedoch derzeit auf die falschen Seiten (dort wird der Server repariert).

Bei uns wurden sämtliche Balken so gereinigt, ohne das Sandstrahlriefen beim Weichholz (Decke) entstanden sind. Verfahren ist sehr schonend.



teer u bitum



Hallo,,

Also der Anstrich auf den Balken ist so eine art Kohle anstrich (laut Zimmermann) den bekommt man ja denke ich mit Drahtbürste und beiz mittel runter.

Mit freundlichen Grüßen



Reinigung mit Trockeneis



Hallo zusammen,

dieser Artikel ist zwar schon sehr alt, aber vielleicht stoßen ja auch noch andere User auf ihn.

Wir bieten die Reinigung mit Trockeneis an und haben gesonders im Bereich Fachwerksanierung mit Teer- und Farbanstrichen sehr gute Ergebnisse erziehlt.
Schaut doch auf unserer Profilseite nach.

Gruß Johannes Struck