Entfernen von Styropordecken

13.07.2007



Hallo zusammen,

in unserem neuen alten Haus befinden sich Styroporplatten an den Decken.
Wie bekommen ich die denn am besten ab?
Viele Grüße,
Joerg



Sofern es dünne Styroporplatten sind ---



-- einfach mit einem Spachtel abschälen / abstossen . --
Wenn es dickere Platten sind, statt des Spachtels einen
Spaten verwenden. -- Das Problem ist nicht das Styropor, sondern der hartnäckige Kleber, den man meist nicht ohne
Putzschäden abbekommt - Wenn die Styroporplatten auf eine
tapezierte Decke geklebt wurden, kann man u. U. mit etwas
Vorsicht die Putzschäden in Grenzen halten. -- Also nicht
sofort den Spaten verwenden. -- Probieren ! --
Gruß - A. Milling



Bei uns waren



auch einige Wände und Decken mit Styropor verschönert und dann tapeziert.

Wir haben mindestens 7 verschiedene Kleber gefunden, bei manchem ging es in ganzen Bahnen abzuziehen, waren aber die wenigsten. Das meiste ging dann mit Spachtel und dem Fein Multimaster mit nem Spachtelmesser-Aufsatz.



danke



Okay, vielen Dank,
ich werds ausprobieren.