Das Haus schwankt bei Sturm!

22.12.2003



Gibt es eine Möglichkeit, das starke und störende Schwanken des Hauses bei Sturm zu beseitigen? Bei den Windböen in den letzten Tagen können wir nicht mehr schlafen und müssen uns ständig übergeben, so stark wippt das Obergeschoß.



Schwankendes Haus



Guten Tag,
bewohnen Sie ein Baumhaus ?
Scherz beiseite: wenn bestimmte Gebäude sich infolge Wind bewegen, so kann das gewollt sein (Hochhäuser z.B., Türme), bei kleineren Häusern sollte man aber schon genauer hinschauen. Ein gewisser Teil unserer landwirtschaftlichen Gebäude ist infolge fehlerhafter Bauart oder Vernachlässigung einsturzgefährdet, und die Bewohner wissen es nicht. Das kann aber nur ein Statiker vor Ort beurteilen, der Ihnen auch Vorschläge zur besseren Ableitung der Windlasten machen kann. Die Probleme mit Wind nehmen zu, nehmen Sie die Sache bitte ernst ! Die Antwort, das Haus hat 100 oder 200 Jahre gestanden , ist heute keine Sicherheitsgarantie mehr.





Hört sich nach Wohnwagen an, sollte es tatsächlich ein Haus sein, würde ich mir doch grosse sorgen machen und einen Fachmann/Statiker beauftragen.