Imprägnierung Gipsstuck




Ein von Anstrichen befreite alte Gipsstuck soll nicht
neu gestrichen sondern nur imprägniert werden.
So im "shabby look". Was könnte man da nehmen?
Pflanzenleimwasser, Kaseingrundierung ...???



Gipsstuck imprägnieren



Hallo Birger,
gegen was soll die Imprägnierung sein, kommt da Wasser hin, oder soll nur die Oberfläche gefestigt werden? Zum reinen festigen und zur Farbtonvertiefung würde ich Kaseingrundierung oder verdünnten Zelluloseleim nehmen, somit hast du dir die Antwort eigentlich schon selbst gegeben. Eventuell kann man noch etwas Pigment zugeben, um die Farbtonunterschiede nicht zu groß erscheinen zu lassen.



Keine Ahnung



Aber frag doch mal eine Stuckateur oder einen Restaurator für Innenstuck. Da bekommst du sicherlich fachlich fundierte Antworten.



Keine Ahnung



Aber ich würde mal einen Stuckateur fragen oder einen Restaurator für Innenstuck. Ich glaube das du da brauchbare und vor allem fachlich fundierte Antworten bekommst.



stuck



Hallo Tobias, danke für die Bestätigung und den Lasurhinweis



Rückruf



Hallo Birger,
was deine Stuckprofilerhaltungen betrifft, rufst du bitte mal umgehend den Kirchenmalermeister Zänker aus der Plattform an.
Man kann wesentlich mehr noch tun.

Grüße Udo



Kirchenmalermeister
Kay Zänker
Schenkhäuserstrasse 16
01877 Schmölln-Putzkau
Tel.: 03594-714499
Fax : 03594-714674
eMail: kay.zaenker@gmx.de
WWW: Homepage



Wie wärs



mit Farbenleim + Wasser? Leimfarbe wird ja im Allgemeinen für Stuck empfohlen.