Stuck ausbessern

21.04.2006



Hallo,
wir haben Stuck in unserem Fachwerkhaus in mühsamer Arbeit von alter Farbe befreit und wollen nun schadhafte Stellen ausbessern. Tip im Baumarkt: Alabastergips und ein Werkzeug (Blech) selbst fertigen. Aber wie? Wir sollten einen Abdruck machen um danach ein Werkzeug anfertigen zu können um das Profil auszuarbeiten. Hat jemand Erfahrung damit - gibt es Werkzeuge für Stuckateure zu kaufen?
Besten Dank
Jutta



Stuck ausbessern



Hallo Jutta,
woher kommen Sie? Wir könnten für Sie eine Lehre fertigen, und Ihnen ein paar Tipps geben, wenn Sie die Schadhaften stellen selbst reparieren möchten. Ansonsten rufen Sie uns doch einfach einmal an um genaueres zu besprechen.
Mit freundlichen Grüssen
Veronika Klepac





Hallo Veronika,
vielen Dank für die schnelle Antwort. Habe schon einige Interessante Einträge im Forum von Ihnen gelesen. Auch die Webseite 'limestone' ist sehr interessant - habe viel gelernt. Gerne würden wir uns mit jemandem unterhalten 'der sich damit auskennt'! Melde mich gerne, zunächst telefonisch ok?
Gruß aus dem Nord-Schwarzwald (75365 Calw-Hirsau)



Stuck ausbessern



Hallo,
ein Foto wäre hier sehr hilfreich.
Handelt es sich um rein profilierte Leisten und Gesimse oder müssen auch Blätter/Ranke/Blumen o.ä. ergänzt werden? Liegen nur kleine Risse vor oder fehlen ganze "Meters"-Stücke?
Spezielle Werkzeuge für den Stuckkateur sind über den Restauratorenbedarf zu beziehen. Diese sind aber verhältnismäßig teuer. Die "Grundausstattung" aus dem Baumarkt halte ich für kleiner Reperaturarbeiten für ausreichend.
Mit freindlichem Gruß, Sabine Hahn
Stuckateurmeisterin