Strohpellets

11.08.2004



Ich habe versucht mich über das Heizen mit Stroh kundig zu machen.... : Es gibt Öfen die man mit Holz und mit Strohpellets und anderem heizen kann aber eigendlich ist es nicht erlaubt mit "Getreide" zu heizen. Was ist denn Tatsache? Heizt jemand von euch mit Strohpellets? Wo werden die hergestellt?
Servus Helga
Hab schon lange nicht mehr hier reingeschaut und erst mal gucken müssen über die Veränderungen und wie so alles geht ist aber echt schön! Hartmut ich würde mir gerne mal deinen Ameisenbären einladen, aber nur bei Vorheriger Anmeldung zwecks Sturmfreier Bude....



Strohpellets und Ameisenbär



Das mit dem Ameisenbär geht klar. Sag' einfach bescheid, wenn Du ihn brauchst. Hast Du denn was gegen diese Fliege? Diese Gentechnik bringt uns noch alle um ;-).

Bezgl. der "Getreideheizung": Mein Neffe hat sich heute eine angeschaut. Ich werde ihn morgen mal anrufen und das Ergebnis abfragen. Aber warum sollte denn das verboten sein? Bestehen da moralische Bedenken?



Die Fliege ist gut!



Unser Garfield hat die immer gefressen, aber er ist leider auf und davon. Hartmut wenn er bei dir auftaucht, meld dich kurz.
Ich hab von einigen Diskusionen gelesen... in Politik und auch Umweltverbänden. Ich bin mir nicht sicher, aber es klang so als wäre das nicht so ganz erlaubt. Ja, vorallem moralische Bedenken. Die Strohpellets, sind die den "nur" aus Stroh (abgesehen von dem was reinmuß, daß er hält) Jetzt fehlen mir bald die Worte Fliege? Ähm, vielleicht gehts auch mehr um Weizen zum Heizen. Also kurz: Ist diese Heizung genehmigungspflichtig?



Hm,



also das ist schon ein spannendes Thema. Ich habe hier mal ein wenig gelesen. Genehmigungspflichtig scheint die Heizung wohl auf jeden Fall zu sein. Die ethischen Bedenken kann ich jedoch nicht teilen. Aber mit Moral und Ethik ist das sowieso so eine Sache.



Strohpellets



Hallo miteinander,

habe hier was zum Thema Strohpellets:
Das Heizen mit Strohpellets ist erlaubt, da Stroh als Regelbrennstoff zugelassen ist. Wobei das Heizen mit Getreidekörnern bisher noch einer Sondergenehmigung bedarf. (Da Lebensmittel).

Wir stellen selbst Strohpellets her und vertreiben diese..
Wenn Sie weitere fragen haben, können Sie mir gerne mailen.
info(at)nullpunkt-bioenergie.de

MfG T. Schörk