Streifhaus sanieren

21.11.2010



Hallo zusammen, ich bin neu, möchte ein Streif Haus kaufen.
Bj.74 Bei Besichtigung haben wir einen Feuchtigkeitsgeruch wargenommen. Auf Eure Seite habe ich einen Beitrag von H. Weinand gelesen, kann mir jemand sagen wir ich mit ihm Kontakt aufnehmen kann, oder hat jemand Efrahrung mit der Fa. Renopan oder ????. Was kann ich machen und was wird mich das in etwa kosten. Es wäre schön wenn mir jemand einen guten Tip geben kann bzw. kompetente Auskunft





Deine frage "Was kann ich machen..." kann ich dir ebenfalls mit einem Satz beantworten.
"Nicht kaufen"

Sämtliche Fertighäuser dieser Jahrgänge sind von oben bis unten mit Schadstoffen vollgestopft, das man sich über seine Rente keine gedanken machen muß, man erlebt sie eh nicht.
Also lass die Finger von diesen "Häusern".
Nur so ein gutgemeinter Tipp



Nur mal so aus Neugier



was will man denn für das Häusle noch haben?





150tsd € ?????

Wenn du es mit der Bank gut kannst, dann nimm ein Darlehen von 300 tsd auf, das wirst du nämlich benötigen um die Hütte bewohnbar zu machen.

Für 150 tsd gibt es wahrhaftig bessere Häuser.



Ist



echt eine Frechheit der Preis.
Der Markt ist voll.Besser weiter suchen.



Streifhaus sanieren



Hallo zusammen, ich wohne seit Okt 1976 in einem Streifhaus. Auch hier riecht es muffig. Selbst nehme ich es nicht mehr war, aber meine Besucher, wenn sie wieder zu Hause sind. Krank geworden ist bei mir von dem Geruch noch keiner geworden. Wer hat Erfahrung mit der Sanierung des Fertighauses? Ich würde mich freuen etwas zu hören!