Streichputz, Tapete, Zeugs, irgend

15.12.2009



Hallo!
Kann mir jemand einen Tip geben, was ich mit den Wänden rings um die Badewanne machen kann.
Diese sind nur bis ca. 1,50m gefliest!
Vorher war Tapete und sogenannte Elefantenhaut drauf.
Hat leider nicht gehalten und wurde von mir entfernt, da ich befürchtet hatte, dass darunter Schimmel entsteht.
Besonders der Übergang von Fliese auf Wand war ein Problem.
Ach ja: Es handelt sich um eine Mietswohnung. Ansonsten hätte ich sicher ein neues Bad ins Auge gefaßt.



Streichputz,



z.B. von Auro, wenn du da nicht dauernd im stehen duschen tust.

Gruss, Boris



Streichputz ja .... aber wenn irgend möglich



auf Kalkbasis und möglichst ohne Zellulose- und Kasein-Anteilen.

Hier die Volldeklarationen beachten.

Grüße aus Frangn

Frank von Natural-Farben.de





Ist eine Mietwohnung, und nach einem evtl. Auszug hat man das Streichputzzeugs dann an den Wänden.
Meiner Meinung nach sieht das Zeugs gestrichen sowieso dämlich aus. Entweder abgesandet glatt, oder geputzt und verfilzt mit Putzkörnern, aber extra Körnchen ungleichmäßig draufgerollt oder gebürstet ? Naja, die Geschmäcker sind verschieden.



Was ist denn unter der ehemaligen Tapete??



Der vorhandene Wandaufbau ist schon entscheidend für die Wahl der Lösungsmöglichkeiten.
MfG
dasMaurer