denkmalschutz und streckmetall




hallo,

hat jemand erfahrungen, ob bei der erneuerung des aussenputzes eines denkmal(ensemble)geschützten fachwerkhauses - dessen Fassade aber immer Verputz war, rippenstreckmetall als Putzträger eingesetzt werden darf, oder wo ich informationen zu diesem speziellen thema herbekomme?

herzlichen dank im voraus für eure hilfe!!!

ed



ZAHNLOSER TIGER = Denkmalschutz



Nehmen Sie einfach was Sie wollen und fragen Sie nicht was
sie an Ihrem Eigentum schminken dürfen und was nicht !

Wir leben nicht mehr in Kaisers Zeiten ! und mündiger Bürger
scheint es ebenfalls vereinzelt zu geben.

Gruß WIlfried