Kleben auf Lehm

08.07.2012



Hallo,

wir haben nunmehr die ganze Wohnung mit Lehm Verputzen lassen und sind total glücklich darüber, dass alles so schön geworden ist.
An einer Außenmauer haben wir auch eine Wandheizung verbauen lassen.
Hat jemand eine Idee, wie ich dort ohne zu bohren, eine Holzscheuerleiste ankleben kann?
Vielen Dank schon einmal für die Antworten!!!

MfG



Lehm kleben



Hallo

Lehm Kleben geht nicht, Dinge auf Lehm kleben auch nicht, da der Lehm nicht fest genug ist. Eventuell auf dem Boden vernageln oder kleben.
Zu diesem Thema gabs in letzter Zeit mal einen längeren Thread, einfach mal suchen.

Kleber und Lehm ist idR eine temporäre Lösung, ohne tiefenwirksame Verankerung fällt alles bei Belastung oder Stoss über kurz oder lang ab...



MfG Andreas



Kleben auf Lehm



Ich habe Fliesen auf Lehm geklebt. Der Lehmputz wurde an dieser Stelle vorher mit 2mal Wasserglas behandelt - bis jetzt hält´s (seit 2 Jahren).



Rosi oder Heinz?



Bei Fliesen ist die punktuelle Belastung allerdings etwas anders.Da wird flächig verklebt und der Stoß zB auf die gesamte Fliese abgeleitet. Bei Scheuerleisten ist die Fläche auf eine schmale, aber lange Fläche verteilt. Sicher kann man die Auflagefläche mit Wasserglas oder Tiefengrund verdichten. Aber ob die Holzleiste nach Aufschlag eines Stuhlbeines oder dem Bobycar des Sohnes oder Enkels noch Lust hat, sich an der Wand festzuhalten...das wage ich zu bezweifeln.
Ich hab bei mir in der Küche den Streifen, auf den Fliesen gekommen ist, normal verputzt. Drüber und drunter Lehmputz. Frei nach dem Motto: Keine Experimente.

Für den TE: es gibt Thermofolie für Wandheizungen. Diese zeigen den Verlauf der Rohre sehr gut an.
Leitungsverlauf klären und dann im sicheren Bereich schrauben oder nageln...


Andreas


...der den Sinn von Lehmputz und Wasserglas im Zusammenhang noch nicht verstanden hat. Fliesen und Lehm? .....hhhhhhhhhhhhmmmmmmmmm