Steinteppich

09.06.2004



Hallo,

in einem Zeitungsartikel habe ich den Begriff "Steinteppich" gefunden. Habt Ihr Erfahrungen damit? Das Internet sagt nur, dass er aus 93 % Quarzkieseln und 7 % Kunstharzbindemittel besteht und das er die Lösung schlechthin ist.



Steinteppich



Aber natürlich!
Einfach mal ansehen www.polywin.de
Gruß F. Berger



Steinteppich



Sehr geerhter Herr Schöne,
habe leider erst Heute Ihre Frage gelesen. Besuchen Sie doch mal unsere Internetseite, dort finden Sie eine ausführliche Beschreibung und sehr viele Referenzen.
www.weber-bodensysteme.de

Viel Spass
Für Rückfragen stehen wir Ihnen natürlich gerne zur Verfügung.

Mit freundlich Grüßen aus Elsenfeld
WEBER Bodensysteme

Kerstin Weber
Tel. 06022/ 50 00 03





Haben für unseren Balkon 5,3m² Steinteppich in Auftrag gegeben (Mo. 7.3.05 im Palmengarten in FFM). Sah gut aus. Firma TREBOWA aus Trier. Kosten:
5,3 m² Steinteppich 1.150,00 €
6,6 lfm Tropfprofil 231,00 €
2 x Eckent -"- 70,00 €
MwSt. 232,16 €
Gesamt: 1.683,16 € !!!!
Ob sich das lohnt??? Ich halte diesen Preis für absoluten Wucher!!! Aber der Auftrag steht wohl.
Fritz Löher, Loeher@t-online.de