Steinfußboden (Terazzo) unterhöhlen für Abwasserrohr




Hallo,

in unserem altem Bauernhaus ist im Erdgeschoss (außer große und kleine Stube) vollflächig Terazzo 1948 eingebaut worden.

Da jetzt das Abwassersystem auf neuesten Stand gebracht werden muss, muss ein Abwasserrohr einen Gang mit Terazzo queren.

In den beiden Nachbarräumen des Ganges kann ich graben und buddeln wie ich will (naja bis das Kellergewölbe kommt) aber wie bekomme ich ein Abwasserrohr unter dem gang hindurch, ohne das ich nachher Setzungserscheinungen etc. habe.

Bin für jeden Tipp offen und dankbar.

Gruß Erik



Abwasseranschluß



Zum Beispiel indem Sie eins tiefer gehen und die Leitungen durch den Keller führen.



Rohr unter Terrazzo durchführen



Wie lang ist die Strecke unter dem Terrazzoboden und
wie tief unter der Oberfläche würde das Rohr liegen?
Woraus besteht der Untergrund? Sand, Lehm?

Ein Loch könnte leicht -sofern keine großen Steine enthalten sind- mit einem Kernbohrgerät und zB 40 cm langem Aufsatz und Verlängerung gebohrt werden.
Dann das Rohr verlegen, fixieren, um das Gefälle nicht zu verändern.
Dann bei Heimarbeit ohne Profiausrüstung:
zB dünnes HT-Rohr mit Mörtel, Splitt, Sand etc teilweise füllen, tief genug in den Hohlraum stecken und Inhalt mit dickem Holzstab oä herausdrücken-
je nach Material nicht zu viel einfüllen, sonst ist der Widerstand beim Herausdrücken zu groß.

Andreas Teich



Kritisch



Sollte und muss man sich vor Ort anschauen und die Lösung definieren.