Weichgebrannte Klinkersteine günstig, auch Restposten gesucht

25.07.2006



Hallo,
bei der Sanierung unseres Denkmalgeschützten Fachwerkhauses haben wir primär die rückgebauten alten Klinkersteine wiederverwendet. Viele Gefache waren aber auch mit historischem Bauschutt oder hartgebrannten Klinkersteinen ausgemauert. Diese würden wir gerne durch weichgebrannte Steine ersetzen. Hat jemand eine Idee, wo man günstig welche bekommen kann? Zustand egal, da die Gefache später verputzt werden.



Wer sucht



wird fündig ;-)

* Manchmal kann man bei ebay solche Steine ersteigern.
* Altbaustoffhändler abklappern (nicht gerade billig)
* Auf Abrisshäuser achten (die billigste Lösung, aber solche Häuser stehen auch bei uns nicht massenhaft rum)

Viel Erfolg

Grüße



Historische Baustoffe



unter diesen Begriff mal googeln.
www.histo-nordhorn.de
www.baurat.de
www.denkmalhofgernewitz.de
usw.usf.