Sandstein mit und ohne Moos

07.10.2007 HTB Zimmerei



Hallo Gemeinde,

hat jemand eine plausibele Erklärung dafür, warum einige Sandsteine am gleichem Einbauort vermoosen, andere hingegen nicht?

Danke für die Tips.
Gruß Thomas Braun



ich gehe mal davon aus,



dass es ein ähnlich langer Fundamentstein unter einer Innenwand ist,
dann ist der Stein einfach nur wärmer, trockener und damit ein schlechterer Nährboden für das Moos.
Grüße



Das wäre eine plausibele



Erklärung... ich werde mal nachsehen, ob es sich so verhält.
Gruß Thomas Braun



verschiedene Saugfähigkeit



ist sicherlich ein Grund - ja nach Abbaulage sind (auch gleiche) Sandsteine verschieden saugfähig und vermoosen dadurch auch unterschiedlich. abhilfe kann man mit einer atmungsaktiven Imprägnierung schaffen
Schöen Gruß
Bollinger