Stahlträger verputzen

24.03.2011



Hallo,

ich habe heute ein altes Holzkastenfenster ausgebaut und ein Kunststofffenster eingesetzt welches in der Stärke ja weniger ist. Nach dem rausreissen des alten Fensters konnte ich als Sturz einen Stahlträger sehen. Das Problem jetzt, das mein neues Fenster diesen Bereich nicht abdeckt und ich mir jetzt Gedanken mache wie ich dort Putz zum halten bekomme,es ist ja vorgesehen 1,5-2 cm aufzutragen um auch den Jalousiekasten von der Höhe her gesehen anzugleichen an die anderen Fenster. Das ganze ist im Aussenbereich, die Sturzbreite ist ca 10cm , und die Länge 1.60m.

Vielen Dank für Informationen.

Gruß Daniel



Moin Daniel,



Eisenträger Grundieren und gut trocknen lassen, Fermacellstreifen mit PU-Kleber ankleben und gut "verspriessen", (da der PU-Kleber aufschäumt und dir der Streifen sonst absteht), Rest anputzen.

Gruss, Boris



Vielleicht falsch hier?



denn wer Kunststoffenster in sein Haus baut hat nicht unbedingt einen Bezug zum Fachwerkhaus und die nötige Erfurcht davor.



Stahlträger



und trotzdem versuchen wir zu helfen..

Stahlträger (TT) werden trad. mit Zementmörtel und Ziegelsteinen ausgemauert, anschließend Putz, jetzt noch sichtbare Stahlteile mit Maschendraht überspannen, Rostschutz vorher eingeschlossen.
Hol Dir dazu bei Unkenntnis einen alten Maurer dazu, die das noch beherrschen.



Stahlträger verputzen



Vielen Dank für die bisherigen Informationen.
Auch wenn ich kein Fachwerkhaus besitze jedoch sehr viel aus einem etwas älteren Hauses mache und dabei viel Nerven lasse,dank den Leuten welche trotzdem Ratschläge geben wollen.

Liebe Grüße



@Alexander:



Vielleicht falsch hier?

Wer leere Worthülsen hier einbaut hat nicht unbedingt einen Bezug zum Fachwerkforum und die nötige Erfurcht davor.....

Gruss, Boris



Genau



wenn es danach geht müssten 50% aller Fragen hier ausgemustert werden!
Der Mann hat ne Frage also bekommt er auch eine Antwort.
Egal ob Fachwerk oder Fertighaus.