speicherofen oder kaminofen

17.03.2005



hallo zusammen
stehe vor der endscheidung mir einen speicherofen der firma tonwerk lausen (t-one oder t-eye Wärmespeicher 6 Stunden)oder einen Kaminofen mit heat memory-system der firma austroflamm (Pur oder Vogue wärmespeicher 3 stunden) zuzulegen!!!
• hat jemand erfahrungen mit den modellen....
• stimmen die angaben der hersteller
• welcher ist die bessere wahl
• tipps in welche richtung ich mich umschauen sollte

danke für eure hilfe
gruss
günter



Angaben der Hersteller



... ich kann nur zu dem Thema mich äußern:
Es gibt strenge Vorschriften und Richtlinien. Die Öfen müssen vorher auf den Prüfstand und werden getestet. Die Angaben der Hersteller stimmen mit Sicherheit.

Natursteine halten die Wärme viel länger als z. B. Kacheln. Lehm und Ton heizt sich rasch auf und hält die Wärme auch lange (bei uns am Fachwerk merkt man das, wenn man nach Sonneneinstrahlung auf die Lehmsteine fasst).

Grüße Annette



speicherofen oder kaminofen



Hallo Günter,

ich stehe exakt vor der selben Fragestellung (T One Stone oder PUR von Austroflamm mit HMS) - wie ist denn die Resonanz auf Deine Frage? Leider habe ich keine Antworten gefunden...
Ich selbst tendiere zu T One Stone, da im heißen Abgasstrom die wärmespeichernde Masse untergebracht ist und nicht wie bei PUR an der Seite.

Im Voraus Danke für die Rückmeldung



speicherofen



hallo steffen....
die resonanz war nicht sehr gross...

mitlerweile habe ich mich entschieden und zwar für den vogue von austroflamm mit heat system war ein ausstellungsstück und ca 40% günstiger wir nennen ihn r2d2 und haben ihn in erster linie wegen seines futurischen-designs genommen die heizleistung und der wärmespeicher der heatsystem sind ok!!!

wir haben uns aber auch gegen den t-one entschieden da der verschluss der tür in heissem zustand nicht ganz einfach und ungefährlich ist ....

wenn ich mich heute noch mal entscheiden könnte würde ich den grossen bruder von t-one (ich weiss den namen nicht mehr) nehmen, hat guten türverschluss und speichert wirklich wärme über 6 stunden, wie du schon richtig erkannt hast....

über eine antwort wie du dich entschieden hast und wwie zufriden du bist wwürde mich interessieren

gruss

günter herfs





Hallo Günter,

für welchen Ofen hast du dich entschieden.

Den T-One-Stone finde ich toll, habe aber bisher keinen Händler im Raum Köln ausfindig manchen können.

Kannst du mir weiterhelfen.

Viele Grüße aus Köln
Norbert



heute würde ich mich für einen kachelofen oder specksteinofen enscheiden



hallo norbert.....

im bekanntenkreis gibt es mittlerweile einen Kachelofen und einen specksteinofen.....
da specksteinstein eine gechmacksfrage auch in bezug auf die wohnungseinrichtung ist würde ich beim nächsten mal einen kachelofen wählen, denn was die wärmeausnutzung bei gleicher menge Holz und speicherfähigkeit anbelangt ist unglaublich..... dagegen ist ein kaminofen selbst mit memoryheatsystem spielerei.......

den t-one hab ich mir damals bei www.feuerundform.de in monschau oder bei www.gold-fire.de in 41849 wassenberg angesehen.....


gruss

günter herfs