PMF-Haus, Abdichtung / Übergang Fächer - Klinker (Riemchen geklebt?)

27.03.2007



Hallo ins Forum.....

Ich bin Besitzer eines PMF (Fachwerk-)Hauses Bj.1997. Zwischen den Klinkern und den Holzfächern sind inzw. 4-6mm große Spalten entstanden. Wie kann und soll ich diese Spalten abdichten?
Das Holz ist in gutem Zustand (im Sichtbereich) mit Dickschichtlasur gestrichen und diesen Sommer ist ein neuer Anstrich fällig.
Wer kann mir gute Hinweise geben?

Danke und Gruß aus Hamm
Rolf



Wodurch



sind diese Spalten entstanden.
Über PMF, oder EPH-Haus gibt es hier genug hinweise.
Oder einfach mal PMF-Haus googeln.

Gruß aus Dortmund
Harald Vidrik



Übergang Fächer - Klinker



Wie diese Spalten entstanden sind, weiß ich nicht - ich vermute einfach Materialschrumpfung / bzw. untersch. Reaktionen bei Temperaturunterschieden.

....sicher gibt es genug Hinweise zu PMF / EPH - aber ich bin sogar zufrieden mit meinem Haus. Einzig die die kleinen Spalten im Übergang Fachwerk/Riemchen bzw. Klinker sind mein Problem und bevor ein (Wasser-)Schaden entsteht, will ich diese Spalten wieder schließen. Dieses Problem dürfte eigentlich nicht nur ein PMF-Problem sein. (...nach immerhin 10 Jahren der erste Mangel). Ich dachte evtl. am Lehmmörtel!?!



Lehmmörtel



wäre hier nicht das richtige Material. Die Fugen mit Stopfhanf soweit zustopfen, das noch ca 1cm Platz bleibt. Den Rest dann mit Kalkmörtel schließen.
Mischung: 1 Teil Sumpfkalk(ersatzweise Weisskalkhydrat)und 3 Teile gewaschener scharfkantiger Flussand.
Kein Quarzsand.

Gruß aus Dortmund
Harald Vidrik