wocaöl und biobin

17.06.2009



hallo,

ich habe mich für ein vom Hersteller vorgeöltes Parkett entschieden. der hersteller hat hier das wocaöl (trip trap öl)verarbeitet. gerne würde ich für den boden nach Verlegen als finish das biopin fußbodenöl benutzen. hat jemand Erfahrung mit dieser kombination (wocaöl und biopin)? vertragen sich diese?



Sorry



Sorry,Alexandra, wollte nicht auf deinen Beitrag Antworten, sondern einen neuen erstellen... Leider kann ich jetzt meine Antwort nur noch ändern, und nicht löschen... Tut mir leid!



Sorry!



Sorry, Alexandra! Ich wollte mein Problem nicht als Antwort auf deines Schreiben, sondern ein neues Thema öffnen. Hab wohl falsch geklickt! Tut mir leid!

Wenn jemand meinen eintrag entfernen kann, gerne!!!

Sorry noch mal!



Öl auf Wasserbasis verträgt sich nicht gut mit Öl auf Lösemittelbasis



Unabhängig von der Qualität, die man von einem Öl auf Wasserbasis erwarten kann: Das wird sich mit Sicherheit nicht gut verbinden. Ich unterstelle, dass das Fußbodenöl gar nicht für eine solche Ersteinpflege gedacht ist.

Zudem handelt es sich bei dem Parkett um Buche. Das erschwert die Arbeit mit einem wasserbasierten Öl noch mehr.

Deshalb bitte ein Öl nehmen, dass auf Lösemittelbasis für die Anwendung abgestimmt worden ist.

Bei uns wäre es das Pflegewachsöl als Ersteinpflege von bereits vorgeöltem Fertigparkett.

Grüße aus Frangn

Frank von Natural-Farben.de



Genau so...



...sehe ich das auch.

Grüße

Thomas