Unterspannbahn: ProClima Solitex oder Kloeber Permo?

30.03.2006



Hallo zusammen,

meine Dachdecker Firma hat eine Unterspannbahn in neu eingebaute Gaube (300 Jahre altes Fachwerkhaus) eingezogen.
Wir wollen eine Zwischensparrendämmung mit Hanf und Untersparrendämmung aus HWF Platten realisieren.
Die Dampfbremse soll die DB+ von Proclima und die USB die SOlitex von Proclima sein.
Ich habe mir die Unterspannbahn des Dachdeckers genauer angeschaut und festgestellt, dass es eine
Kloeber Permo ist. Die ist mir sehr symaptisch, da es sich wie ein feines Gewebe, fast wie beschichtetes Papier anfühlt.
Dicht so dicke Folienlagen wie die Solitex von Proclima von ProClima.
Da ich auf Diffusionsoffenheit der USB sehr viel wert lege, würde ich diese von Kloeber bevorzugen. Was meint ihr dazu?

Danbke
Tom



sd-Wert



Hallo,

ich würde mir vom Hersteller die sd-Werte nennen lassen für beide Produkte (sollte auch im Internet zu finden sein) und vergleichen.

Was der sd-Wert ist und was der mit Diffusionsofenheit zu tun hat, findest Du hier:
http://www.ib-rauch.de/bauphysik/sd.html

Herzliche Grüße
Isabel



Solitex SD Wert höher



Hallo,

die Solitex hat einen SD Wert von 0,10 und die Kloeber einen von 0,02. Wenn ich auf Diffusionsoffenheit wert lege, ist die Koleber wohl besser?
Anscheinend ist die Kloeber nicht so stabil, denn die die Solitex hält eine Wassersäule von 2500mm aus, die Kloeber nur 1500mm. Aber nicht so wichtig, denke ich,
denn das Dach ist ja nicht freit bewittert.