Sofa erden oder fällt diese Spannung unter das Stromeinspeisegesetz?




Moin, moin,

wir haben ein neues Sofa. Eine echt spannende Sache. Wir bekommen permant einen gewischt und mein Hund versteht die Welt nicht mehr, weil er auch den einen oder anderen Stromschlag bekommt, wenn man ihn streicheln will.

Gibt es eine Lösung dafür? Kann ich den Strom einspeisen und 24 Cent vom Stromanbieter kassieren?

Geladene Grüße
Hartmut





Solange derart gute Laune aufkommt würde ich da eigentlich nichts dran ändern.
Ansonsten mal versuchen über einen Fuß ein Flachbandkabel oder Silberpapier zwischen Bezug und Boden herzustellen.



es ist das grün-gelbe



kabel, hartmut... ;-)
ein ganz bezauberndes porträt!
grüße, carmen



Eine Lösung für das Problem



habe ich zwar nicht, aber wenn das mit dem einspeisen ins Stromnetz möglich ist, möchte ich auch so ein Sofa haben. :-)

Grüsse Thomas



Bingo, Carmen, ---



--- das Papageischwanzgelbgrüne Kabel klemmen die "Funkenhascher" auch immer zuerst an. ( Diese Feiglinge ! )



@ Hartmut



Was hast Du Dich doch verändert "unter Strom". Das freilich entschuldigt den Kauf eine Plasteottomane.

Mache das Ding serienreif und besorge eine Einspeisungsberechtigung für Sofastrom, ganz Deutschland wird den Arsch gar nicht mehr hochbekommen vor Begeisterung, der Umwelt dienen zu können.

Der nächste Klimagipfel wird auf Sofas ausgetragen und wesentlich mehr bringen.

Gibt bitte unter Hand eine Info 'raus, ab wann Sofa-Aktien die ultimative Kohle versprechen.

Frohlockende Grüße

Thomas



Stromerzeugung



Hallo zusammen,
es gibt sicher zukünftig immer mehr und feinere Möglichkeiten der Stromerzeugung für private Haushalte. Aber zwecks Einspeisung in das Netz müßte erst (wieder) das Stromeinspeisegesetz geändert werden. Dort wurden nämlich genau alle die Möglichkeiten = Gerätearten der Energiegewinnung festgelegt. Andere sind (noch) nicht zulässig. Ein Sofa ist in der Liste bisher nicht dabei. ;-)

Da Ihr diese Energiequelle aber offenbar garnicht nutzen wollt, muß auch der Gesetzgeber hier nicht tätig werden.

Ich wünsche allen Forumslesern und Mitwirkenden ebenfalls ein frohes, besinnliches Weihnachten und ein gutes, gesundes, erfolgreiches neues Jahr 2010.

Herzlich
Dietmar



ich will unbedingt auch so ein Sofa!



Luckas diese kleine Töle ist nach dem Gassi gehen immer schneller als ich auf der Couch und gibt den Platz freiwillig nich mehr her...mrrr.
So ein elektrischer Hundeverscheucher wäre hier genau richtig, quasi mit Liebe vertrieben durch Stromschlag beim Kuscheln.
Sag funktioniert das auch bei der Frau(:-

Mir scheint, ne dolle Sache das Sofa und im übrigen, klasse Bild.

Gruß Jens



Stromlos



...gerade in der kalten Jahreszeit und der trockenen Luft funzt das richtig. Wenn Du kein Herzleiden hast und immer wieder auf Vordermann gebracht werden musst, würde ich den Defribrilator erden. Stell etweder eine Verbindung zur Erde(Grün-Gelb....die Steckdosen haben zwei Klammern rechts und links die damit verbunden sind) oder stell z.B. eine Verbindung zu einem Heizkörper her (wenn der geerdet ist).

"herz"liche Grüße
Hüpenbecker



Zwischenbericht ...



Ich habe meinen Luftbefeuchter wieder in Betrieb genommen und meine nun, zumindest die Schlagstärke gesenkt zu haben. Am Wochenende werde ich dann das Thema Erdung an der Heizung versuchen.

Testergebnisse werden dann hier bekannt gegeben.

Gruß
Hartmut