Sockel aus Naturstein

14.08.2012



Sehr geehrte Damen und Herren,
möchte an meinen Scheunen den Natursteinsockel freilegen, dieser ist teilweise mit div. alten Putz versehen.
Spricht etwas dagegen, wenn ich den Sockel nicht mehr verputze ? - sieht optisch schöner aus - aber wie ist es mit der Feuchtigkeit und Haltbarkeit ...

Viele Grüße
Czerwenka



Das hängt...



... u.a. vom Material des Sockels, der Einbausituation und der Feuchtebelastung ab.

Ein Foto wäre hilfreich...

Gutes Gelingen & LG,
Sebastian Hausleithner



Nachdem das Hochladen...


Nachdem das Hochladen...

... von Bildmaterial bei charly nicht geklappt hat, hatte er sich via E-Mail an mich gewandt...

Anbei nun ein "Vorher"-Bild und dann folgt gleich noch ein "Nachher"-Bild...

Optisch ist das Vorher wirklich nicht so toll...

LG, Sebastian Hausleithner



Nachher


Nachher

sieht es dann so aus...

Ich erhebe keine gravierenden Einwände, vorbehaltlich einiger Fragen:

Material des Putzes und der Mauer oben drüber...
Keller drunter...
Fugenmaterial des Sockels...
Horizontalsperre...

LG, Sebastian Hausleithner



Sockel



Also der Naturstein sieht aus wie ein Anröchter grün Sandstein bzw Anröchter Dolomit.Ich würde den aufgrund seiner Witterungsanfälligkeit wieder einputzen.
Als Sichtmauerwerk sieht das ganze auch reichlich durcheinander aus.
Ich würde das alte marode Fugenmaterial sowie den zementären Mörtel restlos entfernen und mit Solubel Lftkalkmörtel PS20 oder PS50 neu Verfugen und Verputzen.

LG.P:Schneider



Ist die...



... sichtbare Kante im zweiten Bild eigentlich eine "vernünftige" Gründung oder "nur" Deko...
Hier könnte es Probleme geben, dergestalt, dass Tropfwasser vom oberen Bereich sich seinen Weg sucht... Wasser ist nicht doof...
Weiterhin scheint der sichtbare Sockel im beheizten Bereich zu liegen, wenn also das Putzsystem im oberen Bereich "zu dicht" ausgeführt wurde, dann wird sich die Feuchte ihren Weg im unteren Bereich suchen...

Gutes Gelingen & LG,
Sebastian Hausleithner



Natursteinsockel



Erstmanl vielen an alle die mir geanwortet haben
zur Antwort 19487 - auf dem Bild ist noch der Istzustand -
Schicke Bilder wenn der Putz runter ist, dann die Frage ob verputzt werden muss ...
Die Scheune ist nicht Unterkellert.

viele Grüße