Genehmigung Ausbau Schuppen




Hallo,
wir haben ein altes Fachwerkhaus gekauft.Es steht nicht unter Denkmalschutz. Direkt am Wohnhaus liegt ein gemauerter Fachwerkschuppen der vom Wohnraum aus zu begehen ist.
Wir möchten jetzt diesen Raum zu einem Wohnraum umwandeln.
Nach außen hin würde sich nur eine Tür verändern- die Tür ist schon da - nur eine Nebeneingangstüre würde eingesetzt.- und zwei Fenster eingesetzt werden die jetzt durch Holzläden verschlossen sind- also auch schon da sind.
An tragenden Teilen (Wände, Balken)ändert sich nichts...Auch werden keine Wände verändert.
Die bestehenden Wände innen würden gedämmt.
Benötigt man für solch einen - nur innen - stattfindenen Umbau eine Genehmigung ???
Vielen Dank





Nachtrag:
Alle elektro, Wasser und Abwasser Sachen werden durch Fachfirmen ausgeführt.
Danke



Nutzungsänderung



Guten Morgen,

streng genommen: Ja, da es sich um eine Nutzungsänderung handelt zum Zweck der Errichtung von Aufenthaltsräumen handelt. Auch wenn es nur um einen Raum geht. Solche Nutzungsänderungen ziehen halt ein paar Sachen nach sich, hier wohl hauptsächlich im Bereich des Brandschutz, ggf. noch andere Dinge, wenn der Schuppen vielleicht zu nah an der Grenze ist etc.

MfG Marius Tapp