Neuer Dielenboden- Welche Schüttung

07.04.2010



Hallo, wir machen den Boden in unserem Haus von 1900 neu. Der Boden ist komplett ausgekoffert worden. In der Küche ist eine neue Betonsole ca. 12 cm gekommen auf der der weitere Bodenaufbau (Fussbodenheizung, Estrich, Fliesen erfolgt. Die übrigen Räume haben teilweise bereits Dielen. Diese sollen entfernt werden, damit dort eine Schüttung zur Wärmedämmung hinein kann. Anschließend sollen wieder Dielen verlegt werden. Von der Unterkonstruktion bis zum Boden sind ca. 25 cm frei für die Schüttung. Der Boden besteht aus verlegten Steinen mit einer Betonschicht. Unter den Böden ist es knochentrocken. Ein Dielenboden ist unterkellert.
Ich habe folgende Fragen:
1. Welche Schüttung nehme ich?
2. Kann ich 10 cm hoch vollschütten? Kann die Luft noch zirkulieren?
3. Folie verwenden?
Mfg Jan
4.



Glasschaumschotter



kapillarbrechend, wärmedämmend, gut


Grüße aus Schönebeck



Dielenboden



Keine Zirkulation zulassen!

Viele Grüße



Schüttung



Zu 1 Perlite wie Thermo-Fill, oder Thermo-Floor
zu 2 Hohlraum komplett füllen
zu 3 Sperrschicht gegen Feuchtigkeit sollte schon eingebaut werden.

Grüsse Thomas