Spax-Vollgewindeschrauben für Holzbalkendecke




Hallo,
ich möchte meine alte Holzbalkendecke sanieren.Nach den Verfahren der unterspannten Holzbalkendecke bin ich auf der Suche nach Spax-Vollgewindeschrauben 8+180 oder 8+200. Kann mir jemand sagen,wer diese Schrauben vertreibt.Bin über jeden Hinweis dankbar!



Unterhangdecken --



--- kann man auch auch mit der abgebildeten Distanzmontageschraube befestigen und nivellieren, ohne daß man z.B. Ausgleichsklötze verwenden muss.
Diese Schrauben gibt es im Fachhandel in den Längen von
60mm bis 400 mm.
Bei dr Fa. Würth heißen diese Schrauben F-Anker , bei BTI -
toptec .
A. M. Distanzmontageschraube bzw. Abstandmontageschraube [pubimg 9185]



Noch ein Foto ---



--- zu diesem Thema.
A. M. ---------Distanzmontageschraube bzw. Abstandmontageschraube [pubimg 9184]





Hallo Herr Milling,
danke für ihren Ratschlag,das Problem liegt in der anderen Richtung.Ich möchte die Holzbalkendecke entlasten.Unter den bestehenden Deckenbalken werden 5cm Stake Bohlen montiert.Durch Stützen und zur hilfenahme eines gängigen Wagenhebers werden die Bohle und Balken auf Spannung gebracht.Dadurch entsteht eine lastfreie Decke.Das wird dann mit den Vollgewindeschrauben verbunden.siehe auch www.convaso.de oder www.windimnet.de Mit freundlichen Grüssen Roland



Das würde ich erst mal...



...einem Statiker zeigen. Zunächst bin ich skeptisch hinsichtlich der Wirksamkeit des Verfahrens. Der Balken hängt ja nicht einfach wie ein Strick durch, den man wieder spannt, und alles ist gut. Man versuche einmal, einen ausgebauten, unter Last verkrümmten Balken geradezubiegen. I.d.R. wird das nur mit sehr viel Kraft möglich sein. Der Balken könnte seitlich trotz evtl. vorhandener Auflast hochgehoben werden und Schäden verursachen.

Auch wenn das prinzipiell funktionieren sollte, kann man als ambitionierter Selbermacher da auch Einiges falsch angehen.

Ein guter Ansprechpartner im Forum wäre zum Beispiel Martin Malangeri.

Grüße

Thomas





Das System der UHB funktioniert schon, allerdings würde ich das wirklich für den Einzelfall berechnen lassen. Einfach mal ein paar Schrauben ist nicht. Zuwenig Schrauben und es funktioniert nicht, zu viel Schrauben ist Geldverschwendung Auch der Winkel der Verschraubung ist wichtig. Abhängig vom Hersteller sind auch die Zulassungen unterschiedlich, insb. Abstände, vorbohren oder nicht vorbohren...
Vollgewindeschrauben gibt es mittlerweile eigentlich von allen gängigen Herstellern, u.a. Spax und die gibt es in jedem gut sortierten Fachgeschäft (damit meine ich nicht den Baumarkt um die Ecke). Online fällt mir gerade nur Würth ein.



Spax-Vollgewindeschrauben



Hallo Roland
Spax gibt's bei Ebay. Einfach mal in den Händlershops gucken. Sost 'ne Mail an die Händler. Klappt bis jetzt immer.
Gruß Jürgen





Hallo Jürgen,
vielen Dank für den Hinweiss, habe heute mehrere eBay-Händler Emails-Anfragen gesendet.Zu den Hinweiss mit den Statiker kann ich nur sagen da gehen die Meinungen in allen Richtungen.Habe da in der Nachbarschaft einiges mitbekommen wo 2 unabhänige Statiker bei ein ähnliches Problem zu unterschiedlichen Meinungen gekommen sind .Werde mich auf alle Fälle noch mal schlau machen.Aber fest steht mein Entschluss diese Baumaßnahme durchzuführen.Nochmals vielen Dank an alle die mir geantwortet habe,bin auch weiterhin für Tips und Ratschläge sehr dankbar
Gruss Roland



Hat die UHB funktioniert?



..habe das gleiche Problem und wollte fragen ob Ihre Massnahme der unterspannten Holzbalkendecke gewirkt hat...

Vieln Danke
Sven