Fliesen an Dachschräge anbringen ?

13.10.2008



Wir wollen in unserem Bad eine begehbare Dusche unter einer Dachschräge bauen. Da bei dem alten Haus (Bj. 1957) die Wand nicht ganz gerade ist, meint der Fliesenleger er könne dort keine Fliesen anbringen. In der Wand ist eine Beule.
Styrodur wollen wir nicht anbringen, da es uns zu dick ist und zu viel Platz unter der Schräge wegnimmt.
Wer kennt eine Möglichkeit die Fliesen doch an die Wand zu bringen?



Eine begehbare Dusche...



...hilft beim Duschen :-).
Wie ist der Dachschrägenaufbau? Putz? Wenn ja, leicht abfräsen und gerade verputzen.

Gruß Patrick.



Es gibt



sehr schöne kleinteilige Mosaike, die sich auch auf unebenen Untergründen anbringen lassen.

Grüße



Neu verputzen!



Hallo Frau Brand,

die Unebenheiten einfach abschlagen und die Stellen neu verputzen. Das geht im Handumdrehen und der Untergrund stimmt dann für die Fliesen.

Gruß aus Wiesbaden,

Christoph Kornmayer



Schräge fliesen



Oder: Wedi-Platte rein und verfliesen, dann sind die Unebenheiten alle weg.

Grüße