schornstein, Schutt, Kamin




hallo.bin grad dabei einen alten Schornstein wieder in betrieb zu nehmen.leider liegen im schornstein viele steine drin wo es kompliziert ist sie raus zu holen.hat einer für mich einen lösungsvorschlag wie ich das problem lösen kann.bin leider nicht vom fach und habe von der problematik nicht wirklich viel fachwissen.danke im vorraussss



Kamin



an der Verstopfung aufstämmen und den Schutt raus holen.
Danach wieder zu mauern.Anders wird es wohl nicht gehen meine ich mal.



schornstein



das problem ist das der Schornstein um ca 2 meter gekürzt wurde und der Schutt wohl drinn liegen wird ....also ne ganze menge....



Mit viel



Glück kann man den Schutt durch die Reinigungsklappe rauspulen. Ansonsten die Stelle genau lokalisieren und dort die Wange an einer Seite aufstemmen und wieder zumauern.
MfG
dasMaurer



oder



du fährst Plan B für die Langlebigkeit - gleich alles abtragen und einen dreischaligen Fertigteilschornstein neu hochziehen mit Keramikrohr (glasiert), da Dir ohnehin die oberen Meter fehlen. So hast Du für die nächsten Jahre Ruhe !