Kamiofen an vorh, Schornstein anschließen

01.12.2010



Hallo
Ich möchte einen Kaminofen mit 150mm Rauchrohr, an einen vorhandenen Schornstein anschließen.
Der Schornstein hat das Innenmaß von 160 x 180 und ist 9m hoch.
Der Ofen soll im untersten Teil, ca.0,80m über der Reinigungsklappe angeschlossen werden.

Ist das möglich?
Gruß Günther



Dafür



ist der Bezirksschornsteinfeger zuständig. Der kann alle nötigen Auskünfte geben und muss ja auch vor Inbetriebnahme eine Abnahme der Feuerstätte durchführen.
MfG
dasMaurer



Da...



...kann ich mich nur anschließen!
Der Besuch vom Feger kostet nix, der ist i.d.R. kompetent, wenn Du Glück hast freundlich und sagt Dir alles, was Du wissen willst.
Da er, wie oben schon erwähnt, die Anlage ohnehin abnehmen muss, ist es erfahrungsgemäß besser und effektiver, ihn vorher/gleich zu Fragen.

Gruß
Michael



Besuch vom Feger...



kostet sehr wohl was. Ich mußte für "Prüfung und Begutachtung" des vorhandenen Kamins 38,75EUR abdrücken, und daß allein deswegen, weil ich die Frage hatte, ob mein Schornstein von außen gedämmt werden kann.
Dem Paragraphengeschwurbel der Rechnung entnehme ich, daß so ein Betrag fällig ist, sobald sich der schwarze Mann zu einem Haus hin begibt und eine "Feuerstättenschau" vornimmt.
Gruß,
Reni



Ich kann allen...



.......Vorschreibern nur beipflichten.

Bezirksschorni fragen, und zwar vorher. Wenn er nachher zur Abnahme kommt, die zwingend notwendig ist, und er vorher nicht gefragt wurde, kann es "schwierig" werden.

(Kennt jemand "Asterix auf Korsika"? Die Korsen sind demnach immer "leicht beleidigt". Man könnte also meinen jeder Bezirksschornsteinfeger ist ein Korse ;-) )

Und auch ich habe die Erfahrung gemacht, dass ein Besuch zur "Projektierung" nicht kostenlos ist.

Grüße
Martin



Siehste mal...



... dann ist meiner wohl besonders nett!
Er war auf der Baustelle, hat unsere alten Kamine begutachtet, mir einen neuen ans Herz gelegt, mir ein Produkt empfohlen.
Als es ans kaufen ging, hat er mir sogar am Telefon noch bei der Konfektionierung geholfen....und das alles völlig KOSTENLOS!
Dickes Lob an den "schwarzen Mann"!

Viele Grüße
Michael



Danke für die Antworten



ich hatte vergessen zu schreiben, das vorher ein
DDR- Automatic-Ofen mit einem 120er Rauchrohr, angeschlossen war.
Aber da wird ja auch der Schornsteinfeger kommen müssen !?

Günther