Historischer Schornstein

19.10.2007



Wir möchten an unserem Haus die Schornsteine aus Ziegel
mit Ziegeldach wie aus dem Jahr 1886 wieder nachbauen.
Wer kennt einen Betrieb, der so etwas übernehmen kann?



Zunächst ---



-- den zuständigen Bezirksschornsteinfegermeister konsultieren.



historischer Schornstein



Hallo, diesen Auftrag wird jeder solide Maurerbetrieb ausführen können, allerdings sollte er in der Denkmalpflege gewisse Kompetenzen oder zumindest ein offenes Ohr in diese Richtung haben. Ich hatte auch vor, meinen Schornstein mit einem sattelartigen Aufsatz zu versehen, und diesen mit den gleichen Biberschwänzen zu decken , wie sie auf dem Dach sind. Ich finde, das sieht toll aus . Der Schornsteinfeger (unbedingt kontaktieren !)fand dies gar nicht toll, er befürchtet, das der Rauch ´, der jetzt nicht mehr direkt nach oben abzieht, auf die Nachbarschaft negative Auswirkungen hat. Es gibt glaub ich auch Aufsätze für den Schornstein, diese müssen allerdings
laut Schornst.f. eine Windlastberechnung besitzen, d. heißt sie müssen zugelassen sein. Viele Grüße, Robert