Anschluß Dachdämmung - Schornstein

02.02.2007



Hallo,

wir dämmen unser Dach von innen mit Hanf.
Als äußere Ebene haben wir eine Pavatex Isolair L.

Wie muss ich den Anschluß an den Schornstein gestalten?
Muss ich den Schornstein erst Verputzen oder kann ich die Platten direkt an den gemauerten (alten) Schornstein stoßen lassen.

Auch bei dieser Frage: Vielen DANK für Ihre Antworten.

Thorsten



Anschluß an Schornstein



hallo,

aus Dichtigkeitsgründen lasse ich alte Schornsteine immer verputzen, es sei denn Sie nehmen den Kopf ab und mauern neu auf.
Dann sicherheitshalber einen Kragen aus nichtbrennbarem Dämmstoff einsetzen. Mineralwolle von Rockwool.
Sonst Gefahr von Schwelbrand.

Gru



Schornstein



Unter Dach muss der Schornstein verputzt sein, der Kopf, so er noch gut ist, braucht das nicht.

Wenn er nicht mehr gut ist hilft Putzen auch nicht, dann besser neu.

Ihre Pavatex-Platten können Sie direkt anstossen lassen und sogar mit anputzen, dann haben Sie die Winddichtigkeit gleich dabei.

Alles Gute