schmuckzeichen

22.03.2013



was ist beim Fachwerk das scmuckzeichen



Hallo Hanz,



könnte mir vorstellen, dass mit Schmuckzeichen gewisse Schnitzereien am Fachwerk gemeint sein könnten.
(Gedrehte Taustäbe, Volutenkonsolen, Walzenbalkenkopf und Zahnschnittfries sind auf dem Foto zu sehen.)
Auch könnten regionale Besonderheiten, wie zum Beispiel auf dem Bild zu sehen, das Thüringer-Leitermotiv in der Brüstungszone gemeint sein.
Oder die "wilde Mann- Konstruktion" bestehend aus zwei gegenläufigen Streben und Kopfbändern.

Es verbleibt mit Grüßen
Danilo



danke



danke danilo



okey



danilo du bist echt okey danke noch mal