Bartschloss

25.04.2009


Hallole,

nachdem ich heute mein erstes Zimmer fertiggestellt hatte, wollte ich es vor den schmutzigen Handwerkerschuhen schützen und habe die neu installierte Zimmertür (Bartschloss) abgeschlossen.

Das Schloss hat sich (wenn auch unter leichter Spannung) gut mit dem Schlüssel abschließen lasse.
ABER LEIDER NICHT MEHR AUF!

Trotz aller Mühe - zuletzt mit brachialer Gewalt, wobei das Ende der Schlüssel abbrach, ging die Tür nicht mehr auf.
Den Schlüssel konnte ich vollständig aus dem Schloss entfernen, aber auch mit einem passenden Duplikatschlüssel läßt sich das Schloss nicht bewegen.

Ich möchte meine neue Zimmertür nur sehr ungern opfern. Hat mir jemand eine Idee, wie ich den blockierten Schließmechanismus überlisten kann?

Verzweifelte Grüße

Euer Frank



Was ist das für eine Türe?



Neu, oder restautriert?
geht die Türe ins Zimmer hinein auf?

Grüsse



Bartschloss - die Fortsetzung



Schloss und Tür sind nagelneu.

Die Tür öffnet nach innen - und dahin komme ich zur Zeit leider nicht mehr. :-(



Wenn die Türe nach innen



aufgeht, ist's nicht so schwierig.

Wenn das Schloss selbst beim richtig zuzuiehen ind die Dichtung nicht mehr öffnen lässt, bleibt vermutlich fast nur noch den Türrahmen ausbauen, D.h. Blende entfernen und den Schaum zwischen Türrahmen und Türfutter entfernen und das Türfutter samt Rahmen vorsichtig herrausheben.
Dann wird sich das Schloss vermutlich wieder öffnene lassen.
Die Ursache köntte evtl. am Einbau liegen.

Grüsse





Tja Frank, lass dir das ne Lehre sein.
Handwerker schließt man nich aus:-)



juhuuuuu



Also -
vielen Dank für alle Hilfe!

Mein Schwager konnte heute Mittag das Türschloss durch Feilen des Schlüssels zu mehr Bewegung überreden.

Tür ist nun wieder offen - das Schloss geht mit dem Dietrich recht gut - der passende Schlüssel (Nummer auf Schlüssel und Schloss ist identisch) will aber nachwievor nicht.

Egal - hab noch 3 Ersatzschlösser - da nehm ich eins von.

Auf dass die Handwerker draußen bleiben ;-)





Doch der böse Friederich hatte einen Diederich -o)





oder reichlich Auswahl





Das dacht ich mir das deine Werkzeugkiste so ausschaut:-)
Wer Ordnung hält is nur zu Faul zum suchen!



Nix Werkzeugkiste,



hab ich mal auf einer Baustelle fotografiert !





jaja von wegen Baustellenfoto.
Gib lieber deinen Ex Frauen mal die ganzen Haustürschlüßel zurück du Schlumperich.





Und wo soll ich dann übernachten ?



Das war jetzt



wahrscheinlich nicht so gut, wenn das nun Schlüssel von Bauherren sind, die sie schon vermissen, werden die Dich nach Veröffentlichung dieses Bildes noch anrufen:-)

Grüsse Thomas





Da ruft keiner an Thomas,
das einzige was in dem Haus alt blieb,waren die Außenmauern.





Haste auch wieder Recht.
Behalt mal besser die Schlüßel:-)





Du willst mir jetzt aber nicht erzählen, dass die Schlüssel von einem Haus sind? :-)
Wie gross war es, und wieviel Türen hatte es:o))





Ein kleiner Block mit 7 Wohnungen.