Hilfe Schimmel

20.02.2006


Hallo Ihr lieben "Fachwerkler",

Mit Schrecken haben wir festgestellt, daß sich auf unserer neu verfugten Wand Schimmel gebildet hat. Das Problem ist warscheinlich, daß wir diese Innenseite einer Außenwand ( Schiefer-Bruchsteine) im Erdgeschoss jetzt im Winter gemacht haben und sie einfach nicht richtig austrocknen kann. Zumal der Raum auch noch nicht über eine Heizung verfügt, ist nur der Flur, also in dem Sinn kein Wohnraum. Verfugt haben wir mit Lehm. An den Innenwänden des Raumes besteht das Problem nicht. Was können wir jetzt dagegen machen?

Sind über jede Antwort und Erfahrung dankbar...

die Weisens



Temperierung



Beheizen und belüften!
Was für Lehmmaterial wurde verwendet?
Eigentlich sollte es kein allzu großes Problem darstellen,wenn eine allumfassende Durchtrocknung stattgefunden hat. Nachher kann man mit 80% Alkohol nachdesinfizieren.

Grüße Udo





Hallo

beheizen und belüften ist richtig. Zusätzlich ist aber und dies umgehend das befallenen Material großflächig abzutragen. Auch nach Abtötung des Pilzes sind gefährliche Sporen und Stoffwechselprodukte enthalten.

Grüße

Jochen Engelhardt





Zur Abtötung und dies auch möglichst schnell verwendet man Wasserstoffperoxid oder 70% igen Ethylalkohol (Apotheke).

Grüße

Jochen Engelhardt



Absaugen


Befall mineralischer Lehm-Oberputz 1

Nicht unbedingt das komplette herausnehmen muß sein, man kann auch nach Abtrocknung mit einem Staubsauger und Pollenfilter dies absaugen und nachher mit dem Alkohol behandeln.
Dies habe ich in einem BV mit Zusammenarbeit der TU Dresden und dem Lehmprodukthersteller angewendet und null Problemo.

Grüße
Udo





Bei einer Kontrollmessung wirst Du so auf die Nase fallen.
Mit einem Staubsauger kommt man nicht die eingedrungenen Teile des Pilzes weg. Ein Pilzgeflecht kann auch in die Tiefe wachsen und dieses kann man nur entfernen, wenn man die befallenen Teile großzügig entfernt. Als Literatur ist hier der Schimmelleitfaden des Umweltbundesamtes zu empfehlen.



Grüße

Jochen Engelhardt




Schimmel-Webinar Auszug


Zu den Webinaren