Schilfrohr mit Mineralfaser

27.08.2007


Ich hab da mal ne Frage!

Ich habe in der Scheune meines Bruders ne Menge Schilfrohr gefunden.
Das Schilfrohr hat eine Folie bzw.Papierschicht und dann eine schicht Mineralfaser relativ dünn 1-2 cm.
Das mit dem Schilfrohr für die Lehmdämmung hab ich reichlich nachlesen können,aber die aufgebrachte Mineralfaser ??

Lagerzeitraum kann ich nicht bestimmen
aber Jahrzehnte bestimmt.

Läßt sich das Material noch verwenden ?

Danke für eure Hilfe

Daniel





Guten Tag,

das Schilfrohr, wenn es denn trocken ist, können sie bestimmt noch gebrauchen, kann ich aber aus der Ferne nicht beurteilen. Nur, was wollen Sie mit 1-2cm Mineralfaserdämmung? Das genaue Alter können Sie nicht bestimmen. Sollten Sie diese trotzdem weiter Verarbeiten wollen, beachten Sie bitte "Technische Regeln für Gefahrstoffe - Faserstäube - TRGS 521".
Mit freundlichen Grüßen
Bernd Kibies




Mineralfaser-Webinar Auszug


Zu den Webinaren