lehmputz




gibt es Lehmputz mit F90 ünd wo kann man günstiger schilfmatten bekommen, wäre sehr foh über eine antwort



Schilfmatten



gibts unter www.texbis.de



Welche Produkte präzise?



Schilfmatten gibt es sehr verschiedene.
Welche genau und diese können wir Ihnen auch direkt vom Hersteller aus Ungarn besorgen.
Was soll die Frage hinsichtlich F 90?
Sollte es im Haus einmal brennen, so würde der Lehm eventuell erhärten, ähnlich des Ziegel.
Doch die Feuerwehr flutet bei dieser Situation das gesamte Gebäude und der nachherige Bauschaden ist dann noch größer!
Wie definieren Sie die Frage: " Noch günstiger?" Billiger oder kostenlos?

Grüße Udo



@ Udo,



ein gutgemeinter Ratschlag :
Zu solch brisanten Themen wie z.B. Brandschutz, bei dem
es u.U. um Menschenleben geht, würde ich für meinen Teil
es tunlichst unterlassen öffentlich und gar im www
persönliche Ratschläge breitzuschaufeln.
-
Es liegt einzig und alleine in Deinem Ermessen, Deine
gerade gemachte Aussage zu widerrufen oder aufrecht zu erhalten.
-
Mit wahrhaft gutgemeinten Grüßen aus
Nordsachsen
-
Andreas Milling



@ Andreas



Die Betrachtung ist nur auf "Lehm und F90" bedacht.
Aus unserer Sicht würden wir uns nie anmaßen, sarkastisch über Sicherheitsbelange zu äußern, doch da sind in der täglichen Praxis weitaus größere Mägel und Vergehen an der Tagesornung, über die man stets hinwegschweigt (Styropore, Bauschäume, Kunststoffe, Imprägnierungen udgl.), die im Brandfalle wesentlich mehr gesundheitliche Bedrohung für die Menschen darstellen, als Du vielleicht in unsere vorangegangene Antwort hinein interprädierst.
Brand der Flughafenhalle ist allen da n och ein Begriff!!

Außerdem konnte ich 2003 eine Brandschadenssanierung in Größenordnungen als Auftrag ausführen, an einem Fachwerkobjekt, was erst ca. 4 Jahre vorher komplett ökologisch saniert wurde.
Der Schaden durch das Löschwasser war höher, als der eigentliche Brandschaden und dazu gab es im nachhinein auch eine versicherungstechnische Analyse, die ein sensibleres Vorgehen der Rettungstrupps darlegte.


Grüße U.M.



@ Udo, ,,



Nein , nein, nun wollte ich tatsächlich Nichts in Deine
ursprüngliche Antwort zu diesem Beitrag hineininterpretieren.
-
Vielleicht habe ich zu sehr aus Tischler - Sicht geantwortet.
Beispielsweise könnten wir als ein Handwerksbetrieb
niemals Türen oder Fenster herstellen, welche den
Brandschutzbestimmungen entsprechen.
-
Dazu bedarf es umfangreicher Tests von Prüfinstituten ,
um das Recht zu erhalten, eine Prüfplakette, an dem entsprechenden Element anbringen zu dürfen.
-
Klartext / Beispiel : Um eine Brandschutzgerechte Tür herstellen zu dürfen, müssten wir zunächst auf eigene Kosten 2 baugleiche Türen anfertigen, welche in Prüfinstituten kontrolliert und überwacht abgebrannt werden.
Aufgrund der dabei gewonnenen Daten kann eine Zulassung
oder eine Nichtzulassung die Folge unserer Bemühungen sein.
-
Soweit - so gut - Brandschutzgerechtes Bauen ist ein sehr
heißes Eisen - im wahrsten Sinne des Wortes !
-
- Mit handwerklichen Grüßen
in die Oberlausitz -
Andreas



@patt



Patt-Stellung!?

Handwerkliche Regengrüße
(die Landschaft braucht es aber auch),

Udo



@ Udo, --



Was heißt hier Patt ??
-
Lehmer und Holzer vertragen sich doch !
-
- auch in Regenzeiten .
-
Gruß Andreas



@"Holzer"



Sag ich doch auch!
"-wurmige Grüße

Udo



ist schon gut



lasst es , wollte einfach nur mal diskutieren und nicht mich totlesen , was hier so geschrieben wird



Schilfmatten



Hallo,
habe den Beitrag etwas spät gelesen. Falls es noch aktuell ist kannst du auch bei uns Schilfmatten bekommen (06428 4480573)
Gruß Thomas



danke für nachrichten



ich möchte mich bei denen firmen bedanken, die mir helfen konnten, wenn ihr was benötigt stehe ich zu verfügung. für alle anderen , dies , so dachte ich ist eine handwerkerpage und keine ..... vielen ich möchte keinen von euch lesen.