Preise Naturschiefer

01.07.2003



Hallo,
hat jemand von euch eine Ahnung was man ca. für
1 Quadratmeter Naturschiefer ( gebraucht ) ausgeben muss ( nur Material ) ?

Gruß Uwe



Kosten



Bodenfliese: 15-40 Euro



Preise Naturschiefer



schönen Dank für die Info. Ich habe mich allerdings zu undeutlich ausgedrückt. Ich meine
Naturschiefer für Fassadenverkleidung. Vielleicht haben Sie ja trotzdem einen Anhaltspunkt für mich.

Gruß Uwe Kramolisch



Kommt auf das Format an...



Die Preise für eine Fassadenverkleidung aus Naturschiefer sind von verschiedenen Faktoren abhängig; unter anderem von:
1. Deutscher Schiefer o. Spanischer Schiefer; deutscher dürfte immer etwas teurer sein
2. Format, das verarbeitet werden soll; kleines Format (z.B. altdeutsche Deckung)bedeutet einen größeren pro qm Verbrauch als z.B Fischschuppe o.ä.

Von gebrauchtem Schiefer ist immer!!! abzuraten.
Egal, was irgendwelche Pseudofachleute sagen; Schiefer kann an einer Wand bzw. auf einem Dach in Ehren altern ohne seine Eigenschaften zu verlieren.
Soll er jedoch zum 2. mal verarbeitet werden, geht ein Drittel beim Runtermachen zu Bruch; das zweite Drittel verreckt beim Verarbeiten und dem letzten Drittel würde ich dann nicht mehr über den Weg trauen. Und ob dann da was gespart ist?

P.S. Ich komme aus einer Schieferregion; Thüringer Schiefergebirge; und weiß, wovon ich rede...



Naturschiefer-Preis



guten tag ,
für die Fassade können sie das format 20x20 cm bogenschnittdeckung benutzen. wir haben z.zt. ein angebot
von 18,-EUR/qm. ab lager. weitere schieferinformationen unter www.naturschiefer.de
wir sind Hersteller und lieferant des gesamten schieferprogrammes.
bei weiteren fragen stehe ich gerne zur verfügung.

liebe grüße
johann + backes
schiefer & natursteine aus aller welt
harald johann