Schamotte als Lehm ??

09.01.2005



Hallo
ich habe zu hause Schamottenmörtel(lehm) kannman den für Lehmwände verwenden? Muss man da noch was untermischen oder kann man den einfärben??

Im voraus vilelen Dank
MfG
Christian



Schamotte ist nicht Lehm



sonst würde es ja Lehmmörtel heißen!
Ich würde es nicht untermischen, da es ja ganz andere Eigenschaften besitzt, wie der Lehm.

Grüße Udo



Testen



aus Deinem beitrag geht nicht hervor wofür Du das Material verwenden möchtest und welchen zweck es efüllen sollte. verkopf Dich nicht, werfe einen batzen an die Wand und lass ihn trocknen, entscheide ob es für Dich passt...
flächendeckend als Verputz deuchte es mich als etwas "hart" als bindemitel zum mauern geeignet...
da SIGEI



Schamott



Hallo

zur Begrifsbestimmung:
Schamotte:
Schamotte. Speziell im Feuerungsbau und bei Schornsteinanlagen: Die Schamotte ist ein feuerfester, doppelt gebrannter Ton, der zur Ausmauerung von Feuerungsanlagen verwendet wird.
©Bundesagentur für Arbeit
7214/12817

Guter Tip!
Bau dir einen Kachelofen damit!

Gruß aus Nürnberg

Florian Kurz